Mädchenzentrum

Das Interkulturelle Zentrum für Mädchen und junge Frauen ‚Szenenwechsel’ ist eine offene Kinder- und Jugendeinrichtung, die sich an Neuköllner Mädchen und junge Frauen im Alter von 10 bis 27 Jahren wendet, unabhängig von sozialer Herkunft, religiöser Einstellung, Ethnizität oder körperlicher Beeinträchtigung.

Medienkompetenzzentrum

Das Mädchenzentrum Szenenwechsel wurde im Jahre 2001 zum Medienkompetenzzentrum für den Bezirk Neukölln in Rahmen des Landesprogramm jugendnetz-berlin.de ernannt. Diese jugendpolitische Initiative …

Mädchenarbeit

Als Szenenwechsel sind wir offen für vielfältige Lebensweisen und entwickeln mit den Mädchen und jungen Frauen diskriminierungskritische Haltungen und sensibilisieren sie auch für sprachliche Diskriminierung.
Lesen Sie mehr über unser Verständnis von zeitgemäßer Mädchenarbeit.

u18_wahlparty

U18 Wahlparty Nord-Neukölln

Nach Schließung des U-18 Wahllokals im Rathaus-Neukölln beginnt im Foyer vor dem BVV-Saal die Wahlparty Nord-Neukölln

talentCAMPus2016

Sommer in Berlin

Auch wenn alle glauben, im Sommer machen die Theater Ferien, wir machen in den Ferien Theater – besser gesagt Tanz-Theater in unserem talentCAMPus vom 25. Juli bis zum 12. August 2016. […]

schmuck3d

Designe deinen eigenen Schmuck

In dem Workshop lernst Du die Verwendung der 3D Software Blender und kannst anschließend dein Schmuckstück mit einem 3D Drucker ausdrucken und bemalen.

just_d_fun1-1

JUSTE DE FUN BATTLE 6.8.16

Am Samstag, den 6.8.2016 fand im Szenenwechsel ein JUSTE DE FUN TANZBATTLE statt. Ab 13:00 Uhr konnten sich die Tänzer*innen anmelden und dann ging es auch schon los.Getanzt wurde in den Kategorien Hip Hop,  Breakdance und Krump und das vier Stunden lang ohne Pause. Es waren sogar Tänzer*innen aus Polen und Dänemark angereist, um an […]

13649377_268038256885456_76772823_n(1)

Wir auf der You – Messe

Wir waren dieses Jahr zum ersten Mal auf der YOU. Und wir waren erstaunt, dass man da so viel machen kann.
von Diana, Denisa und Roxana

Ganghofer Kiezfest

Ganghofer Kiezfest 2016

Unter dem Motto gesund und bunt feierte der Ganghofer Kiez sein alljährliches Kiezfest und der Szenenwechsel war wie jedes Jahr dabei!
Passend zum Motto gab es an unserem Stand ein Obst- und Gemüse – Quiz.

Sommerfest-2016

Sommerfest 2016

An diesem Nachmittag hatte sich der Donaugarten in eine Art Rummel oder Volksfest verwandelt. Für jeden war etwas dabei, wem es bei der Dosenpyramide zu laut schepperte, der konnte sich in der anderen Ecke des Gartens entspannt ein Henna Tattoo aufmalen lassen. Mindestens drei Generationen versammelten sich zu dem Fest, gleich um 16 Uhr war […]

13221752_1016358885110933_2015405002655112796_n

Kinderkarneval im Görlitzer Park

Im Rahmen des ‚Karnevals der Kulturen‘ fand am 14.05.2016 zum 20. Mal der Kinderkarneval im Görlitzer Park statt. An diesem bewölkten und eher ungemütlichen Samstag, haben sich die Mädchen um 16 Uhr vor der Einrichtung getroffen. Sibel und 7 Mädchen haben sich dann auf den Weg in den Görli gemacht. Nach einem längeren Spaziergang zur […]

beitragbild_girlsday2016

Girlsday 2016 – Apps Programmieren

Bei diesjährigen Girlsday haben Mädchen aus drei verschiedenen Schulen an unserem AppInventor-Workshop teilgenommen. AppInventor ist eine Online-Entwicklungsumgebung für Android-Apps, die nach dem einfachen PlugAndPlay Prinzip funktioniert.

13256151_1022251274521694_650488853239098919_n

Nachbarschaftsfest

Nachbarschaftsfest im Donaugarten In diesem Jahr haben wir zum zweiten Mal unsere Nachbarn zum diesjährigen Nachbarschaftsfest im Donaugarten eingeladen. Einige Tage vor der Veranstaltung haben unsere Besucher*innen die Einladungsflyer in den anliegenden Straßen verteilt. In der Hoffnung, dass zahlreiche Interessierte in unseren Garten kommen und uns kennenlernen wollen. Für das leibliche Wohl der Gäste haben […]

TanzMedienTheater

TanzMedienTheater

Ab Mai 2016 startet unser Projekt TanzMedienTheater – kurz TMT – rund um die Thematik Heimat und Freundschaft. […]

klassensprechersitzung

Das Recht am eigenen Bild

Bei der Sitzung der Klassensprecher*innen der Löwenzahn-Grundschule ging es am 11. Mai auch um das Thema ‚WhatsApp – heimliches Filmen und Fotografieren‘. […]

bedibe

BediBe –

steht für „Bedienungsanleitung für Berlin“. In den Osterferien haben Mädchen aus dem Szenenwechsel zusammen mit Mädchen aus der Notunterkunft Jahnsporthalle ein Action-Bound zu ihren Lieblingsorten erarbeitet. […]

4places4reasons

4places4reasons

In den Winterferien haben 28 Jugendliche an unserem talentCAMPus 4places4reasons teilgenommen. Inhaltlich drehten sich die Choreografien um Haltungen zu allgemeingültigen Fragestellungen wie: was ist Heimat und Fremdsein, Freundschaft und Liebe, Familie und Herkunft.

Frauentag

Frauentag im Szenwenwechsel

Zeit haben wir uns genommen, Kuchen gebacken und den Frauentag gefeiert. Dabei kam auch die Frage auf: Warum feiern wir den? Am Frauentag feiern wir die Rechte der Frauen. Seit er 1911 zum ersten Mal stattfand, hat sich viel gebessert. Dass es immer noch viel Ungerechtigkeit gibt, wird in diesem Rap anschaulich besungen. Es gibt […]

SID16_Logo_rund

Safer Internet Day 2016

Auch dieses Jahr fand im Medienkompetenzzentrum im Szenenwechsel der Safer Internet Day statt. Das diesjährige Motto war „Play your part for a better internet“. […]

flyer

Tanzprojekt „Breaking the Roles“

„Coole Mädchen, cooles Tanzen“ – am letzten Wochenende bereits der zweite Workshop der Serie statt. Diesmal im Szenenwechsel, nachdem wir am letzten Wochenende in der Wilden Hütte waren. Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon auf die Fortsetzung. Schaut bald nochmal vorbei für Bilder und Videos 🙂

1br_rev_landscape_stack_w.date_black

One Billion Rising 2016

Seit die amerikanische Aktivistin Eve Ensler 2013 die Dance Demo „One Billion Rising“ ins Leben rief, tanzen am Valentinstage weltweit Frauen gegen Gewalt. Wie im letzten Jahr waren auch Mädchen vom Szenenwechsel dabei. Hier ist die Fotogeschichte zu diesem Tag.

Montag-Kochen-Brot

Winterferien im Szenenwechsel

Montag: Mercimek Çorbası Wir kochen einen Topf türkische Linsensuppe – so viel, dass auch für den nächsten Tag noch genug übrig bleibt. Unser wandelndes Rezeptbuch Sibel erklärt, wie man es macht – wer es nochmal nachlesen will, kann das auf kochdichtürkisch.de tun. Gut hat es geschmeckt – und fürs nächste Mal wünschen wir uns Kisir […]