Wir auf der You – Messe

Wir waren dieses Jahr zum ersten Mal auf der YOU. Und wir waren erstaunt, dass man da so viel machen kann. Auf der Straße vor der S-Bahn-Station haben wir eine Frau gefragt: „Wo ist die Messe?“ und sie wusste gleich, dass wir auf die YOU wollen und hat uns den Weg erklärt.

Es war voll und bei manchen Aktionen konnten wir nicht mitmachen, zum Beispiel sich die Haare schneiden lassen. Wir haben auch nicht alles geschafft, aber viel gesehen und mitgenommen. Es gab einige Angebote Fotos zu machen. An dem Stand von Chupa Chups haben wir ein Cap bekommen, weil wir ein Foto gemacht und dann bei Instagram gepostet haben. Wie für Germany Next Top Model konnte man sich vorher schminken und Bilder machen lassen. Oder sein Foto auf dem Cover einer Mädchenzeitschrift ausdrucken lassen. Im Sommergarten haben wir bei einer Umfrage mitgemacht.

you_funkturm2016Wir haben auch Stars getroffen – und ein Autogramm bekommen von Lisa. Du weißt nicht, wer Lisa ist? Lisa ist eine Schauspielerin. Sie spielt mit bei Bibi und Tina, in dem Film ‚Mädchen gegen Jungs‘.

Es gab mehrere Challenges. Bei einer Challenge mussten sich die Mädchen die Lippen schminken, aber mit dem Arm hinter dem Kopf. Diana erzählt: „Ich habe auch an einer Challenge teilgenommen. So mit einem Seil, da musste drunter durch tanzen. Ach ja, das heisst Limbo. Ich habe aber nicht gewonnen, ich bin zu groß.“

Und wir haben die 13.  Streetdance-Meisterschaft Berlin gesehen. Das Motto war: „Zeig was du kannst, egal, wo du herkommst“. Und da haben wir unsere Tanztrainerin Fidan gesehen. Sie hat auch mitgetanzt.

Es war richtig schön, sagt Diana. Das Battle war am schönsten, sagt Roxana

von Diana, Denisa und Roxana

hier findest du Bilder auf der offiziellen You-Webseite