Wir auf dem Alt – Rixdorfer Weihnachsmarkt

Am Freitag, den 4.12.2015 um 17.00 Uhr war es soweit, der 43. Alt – Rixdorfer Weihnachtsmarkt wurde feierlich eröffnet. Dieses Jahr war er noch größer als all die Jahre zuvor, 150 wohltätige Verbände, Vereine und Organisationen waren mit über 200 Ständen vertreten. Uns wir waren mit unserem eigenen Label, dem „Szene – Label“, mittendrin. Wir standen in der Schudomastraße, um die der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr erweitert worden war und verkauften handgenähte Taschen aus Baumwollstoffen für Frauen und für Kinder, die als Umhängetasche, aber auch als Rucksack getragen werden können. Wird einem das Muster irgendwann zuviel, kann man sie wenden und als unifarbene Tasche benutzen. In der einfachen Fassung haben wir sie auch als Beutel verkauft, den man ebenfalls wenden kann. Das besondere an den Beuteln waren die robusten Stoffe mit den tollen Mustern.Als besondere Accessoires boten wir Haarbänder und Loopschals an.

Stoffengel, Federtaschen und Decken ergänzten unsere Angebot, ebenso wie selbstgebackene Plätzchen und mit Rosmarin gebackene Nüsse.

Bei milden Temperaturen von 10 Grad, allerdings mit viel Wind, ließ es sich am Stand aushalten. Nach drei Tagen, an denen wir alle viel Spaß hatten, war unser Stand fast ausverkauft.