Willkommen 2016

Das Jahr hat kaum begonnen, da laufen im Szenenwechsel die Vorbereitungen für die nächsten Monate schon auf Hochtouren.

Besonders viel los ist im Tanzbereich, wo es am 22. Januar los geht mit der Präsentation der Videodokumentation des Tantheaterstücks „Metro International“.

Weiter gehts ab dem 27. Februar mit dem Tanz – Projekt „Chance Tanz – Breaking the Roles“. Gemeinsam mit der Wilden Hütte, dem Alia Mädchenzentrum und Seitenwechsel organisiert das Mädchenzentrum diesen Tanz-Workshop, in dem über Geschlechterrollen reflektiert wird. Mehr Informationen demnächst auf dieser Seite.

Im März geht es weiter mit dem Tanzbattle „Just de Fun“, organisiert von den Tanz – Peerhelpern.

Auch der kreative Bereich startet mit neuen Impulsen ins neue Jahr: Ab Februar haben wir Seidenmalerei neu im Angebot. Interesse? Melde dich bei Sibel.

Außerdem nehmen die Mädels vom  Szenenwechsel diese Jahr teil an “20 Jahre mit Gebrüll!” –  unter dem Motto steht der diesjährige Malwettbewerb der Kreuzberger Kinder- und Jugendeinrichtung KMAntenne. Mehr Informationen zu dem Wettbewerb, der im Rahmen des Berliner Kinderkarnevals der Kulturen statt finden, auf der Website von KMAntenne.