Stadtteilmütter Neukölln

Am 03. Mai haben 12 Stadtteilmütter und am 15. März haben 14 Stadtteilmütter an unserem Anti-Cybermobbing Workschop im Mädchenzentrum teilgenommen.

Die Basis-Ausbildung der Neuköllner Stadtteilmütter beinhaltet einen Workshop zum Thema Cybermobbing und den Risiken und Gefahren, die mit sozialen Netzwerken verbunden ist. Die Medienbildung wird auch für Eltern immer wichtiger und die Stadtteilmütter sind auch bei diesem Thema Ansprechpartnerinnen in den Familien, die sie beraten.

Die Nutzung von sozialen Netzwerken und Messanger-Apps wie Whats App gehören zu unserem Alltag. Viele Begriffe aus diesem Bereich haben wir gemeinschaftlich geklärt. Welche Erfahrungen haben die Frauen mit dem Thema Mobbing und wo liegen die Besonderheiten beim Cypermobbing. Manche Frage wurde diskutiert, wie zum Beispiel die Möglichkeit, den eigenen Status beim Messenger WhatsApp zu verbergen. 

Zum Abschluss haben die Teilnehmerinnen  online-Beratungsangebote wie  nummergegenkummer.de direkt am PC aufgerufen und sich mit dem InternetABC vertraut gemacht. Hier gibt es viele Informationen für Kinder und auch für Eltern. Zu aktuellen Themen gibt es neue Lernmodule. In entspannter Atmosphäre haben wir unser Wissen getestet, es wurde viel gelacht.