Musikraum

Wir bieten an:

  • Einzelunterricht: für Schlagzeug, E-, Akkustik und Bass-Gitarre, Keyboard und Percussion jeweils 1-2 Mädchen je 30 bzw. 60 Min.
  • Bandtraining für Anfägerinnen: 4-6 Mädchen lernen neben dem Spielen von ausgewählten Rock-/Popsongs, als Gruppe zusammen zu arbeiten und Fähigkeiten an einem Instrument (Schlagzeug, E-Gitarre, Akkustik-Gitarre, Keyboard, Bass-Gitarre, Percussion, Gesang) und der Tontechnik zu erlangen.
  • Bandtraining für Fortgeschrittene: 4-6 junge Frauen arbeiten kontinuierlich an selbstgewählten Songs, lernen als Gruppe zusammen zu spielen und bauen ihre Kenntnisse am Instrument und der Tontechnik aus. Die Band heißt „Matada“ und probt mittlerweile seit 1 Jahr immer Freitags von 18.00-20.00 Uhr.

Spezielle Projekte:

CD-Produktion „Girls just wanna have fun“ : Im November 2006 erarbeiteten die Teilnehmerinnen des Musikangebots in 7 Tagen eine CD mit englischen, deutschen und türkischen, z.T. selbstgeschriebenen Liedern. Als Bonus schrieb Antje (Bandmitglied bei Matada) einen Text über das Mädchenzentrum zur Melodie von „Girls just wanna have fun“.
„Regenmacher selber machen“: In den Februarferien hämmerten wir 3 Tage lang unsere eigenen Regenmacher, experimentierten mit Reis und Bohnen, bis wir den perfekten Rieselton fanden und gestalteten die Wunderrohre im schicken Design. Zum Sommerfest „Regenmacher“ 2007 spielten wir den selbstgeschriebenen Song „Die Erde wird nass“ und setzten die selbstgebauten Instrumente zum ersten Mal vor Publikum ein.

Der Musikraumplan:

online eintragen: