Kiezfeste

Sommerfest Droryplatz – 06.07.17

„Gesundheit und Bewegung“ war das diesjährige Motto des Sommerfestes am Droryplatz.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde den Besucher*innen einiges geboten. Infostände luden zum Gespräch und Austausch über gesunde Ernährung ein, zahlreiche kulinarische Angebote sorgten für das leibliche Wohl, ein bunten Bühnenprogramm begleitet den sommerlichen Nachmittag und Mitmachaktionen für Groß und Klein luden zu Bewegungsspielen ein.

Wir waren mit unserem „Obst- und Gemüsequiz“ vor Ort und forderten die Geschmacksnerven der vielen Besucher*innen heraus. Mit verdeckten Augen sollten Äpfel, Weintrauben, Johannisbeeren, Radieschen, Mohrrüben, Gurken, Tomaten und Pflaumen erraten werden. Besonders die kleinen Gäste waren begeistert und überzeugten mit einem ausgeprägten Geschmackssinn. Gesunde Ernährung lässt sich nicht nur leicht umsetzen, sondern schmeckt auch noch lecker.

 

 

Ganghofer Kiezfest – 07.07.17

Pünktlich zum Beginn des Festes, um 14 Uhr, strahlte die Sonne und sie ließ sich auch den Rest des Tages nicht mehr vertreiben. Der leckere Duft nach kulinarischen Köstlichkeiten, der in der Luft lag, lockte zahlreiche Besucher*innen an.

Unter dem Motto „Gesund & Bunt“ fanden sich nicht nur Ernährungsangebote und Infostände zum Thema „gesunder Ernährung“, sondern vor allem für die Kleinen gab es viel zu entdecken. Egal ob der Parcours für Ballsport, das Skateboard fahren, die Rollenrutsche oder die Kletterwand, bei dem Angebot konnte keiner mehr ruhig auf der Bank sitzen.

Auch wir wollten den Kleinen und Großen das Motto näherbringen und waren mit unserem „Obst- & Gemüsequiz“ vor Ort. Mit Hilfe der verdunkelten Brille sollten sich die Besucher*innen nur auf ihren Geschmackssinn konzentrieren und verschiedene Obst- und Gemüsesorten erraten. In unseren Schälchen gab es diesmal Apfel, Mohrrübe, Weintrauben, Pflaume, Gurke, Kohlrabi, Tomate, Johannisbeere und Melone.

Zahlreiche große und kleine Besucher*innen stellten sich der Herausforderung und meisterten diese mit Bravour.

Nach diesem gelungenen Nachmittag bleibt bestimmt eines bei vielen im Gedächtnis: „Gesunde Ernährung und Bewegung kann auch Spaß machen und verbindet.“