Empfang unserer Jugendlichen mit ihren französischen Gästen beim Stadtrat am 30.10.2015

Während der gesamten Herbstferien wurde im Szenenwechsel ein talentCAMPus durchgeführt, an dem auch sechs Jugendliche aus Paris mitwirkten, die eine Woche lang an einem Austauschprojekt mit dem Szenenwechsel teilnahmen. Die 30 Neuköllner Jugendlichen, zum größten Teil Szenenwechsel Besucherinnen, und die sechs französischen Jugendlichen entwickelten gemeinsam ein Tanz – Theater – Stück, das am Samstag, den 31.10.2015 im deutsch – türkischen – Theater aufgeführt wurde.
Am 30.10.2015 stand ein ganz besonderer Termin für die Gruppe an. Sie waren zu einem Empfang bei unserem stellvertretenden Bürgermeister und Stadtrat für Jugend und Gesundheit, Herrn Liecke, im Rathaus eingeladen.
Um kurz vor 14:00 Uhr machten wir uns auf dem Weg ins Rathaus. Wir waren mit den französischen Betreuerinnen, den Dolmetscherinnen und den beiden Szenenwechsel Mitarbeiterinnen insgesamt 45 Personen und fielen damit doch stark auf. Im Rathaus angekommen, wurden wir von Frau Hentschel und Frau Amelungsen empfangen und ins Puschkinzimmer geführt. Da der Stadtrat noch unterwegs war, hatten unsere Jugendlichen gleich zu Beginn die Möglichkeit den Neuköllner Rathausturm zu besteigen und einen fantastischen Blick über Neukölln zu genießen.
Im Anschluss darauf wurden die Jugendlichen von unserem Regionalleiter, Herrn Hampe, empfangen, der eine die Jugendlichen sehr ansprechende Rede hielt, z.T. auch auf französisch. Er hatte das in seinem Büro hängende Bild von Paris mitgebracht und einen französischen Rap, den er abspielte. Das kam bei den Jugendlichen sehr gut an. Es folgten Begrüßungsworte des Stadtrates, der sich auch danach noch Zeit für die Jugendlichen nahm, und für ein gemeinsames Bild vor dem Neuköllner Wappen und denen seiner Partnerstädte vor die Kamera trat.