Tanzen

Zu den herausragendsten und vielleicht auch bekanntesten Angeboten des Szenenwechsels gehört das Tanzen. Neben regelmäßigen, angeleiteten Kursen in der Tanzrichtung Hip Hop für ältere Mädchen, finden wöchentlich mehrere von Peer-Helperinnen angeleitete Tanzgruppen für die jüngeren Mädchen statt. Die Peer-Helperinnen haben ihre Fertigkeiten selbst durch die Teilnahme an Angeboten unserer Fachkraft im Bereich Tanzen erworben und geben sie jetzt an die jüngeren Mädchen weiter. Sowohl die älteren, als auch die jüngeren Mädchen treten regelmäßig öffentlich auf. Ein besonderes Highlight sind die regelmäßig organisierten Tanzbattles, zu denen sehr viele Besucher*Innen aus ganz Berlin und anderen Städten zusammenkommen. Diese werden entweder von unserer Fachkraft oder den Peer-Helperinnen selbstständig organisiert.

StreetDance Meisterschaften 2017

Wir rennen zur Halle. Im Backstagebereich konnten wir uns umziehen und die Mädchen waren bereit. Wir mussten aber noch warten, bis wir dran waren. Nach einer Gruppe ging es auf die Bühne.  Wir haben richtig gut getanzt. […]

ONE BILLION RISING

„Ich tanze weil ich liebe, tanze weil ich träume, tanze weil ich genug habe“ heißt es im offiziellen Songtext zur Dance Demo „One billion rising“. One billion rising ist mittlerweile eine weltweite Bewegung, die jedes Jahr am 14.02. darauf Aufmerksam machen möchte, das Mädchen und Frauen immer noch von Gewalt, Unterdrückung und Missbrauch betroffen sind. […]

TANZ MEDIEN THEATER 2

Welche Menschen sind mir wichtig? Wo fühle ich mich wohl? Aus den Antworten auf diese Fragen entwickeln wir gemeinsam Geschichten.

TanzMedienTheater

TanzMedienTheater

Ab Mai 2016 startet unser Projekt TanzMedienTheater – kurz TMT – rund um die Thematik Heimat und Freundschaft. […]

4places4reasons

In den Winterferien haben 28 Jugendliche an unserem talentCAMPus 4places4reasons teilgenommen. Inhaltlich drehten sich die Choreografien um Haltungen zu allgemeingültigen Fragestellungen wie: was ist Heimat und Fremdsein, Freundschaft und Liebe, Familie und Herkunft.

Tanzprojekt „Breaking the Roles“

„Coole Mädchen, cooles Tanzen“ – am letzten Wochenende bereits der zweite Workshop der Serie statt. Diesmal im Szenenwechsel, nachdem wir am letzten Wochenende in der Wilden Hütte waren. Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon auf die Fortsetzung. Schaut bald nochmal vorbei für Bilder und Videos 🙂

Auftritt für’s ‚Berliner Herz‘

Die Zugabe war das Highlight, doch erst einmal von Anfang an: Tänzer und Tänzerinnen aus dem Szenenwechsel und der Wilden Hütte waren eingeladen am 5.12.2015 bei der Weihnachtsfeier des Kinderhospiz ‚Berliner Herz‘ in der Allianz-Stiftung am Pariser Platz aufzutreten. Der Moderator Volker Wieprecht von Radio Eins kündigte sie als ‚Die zehn Ballerienen‘ aus dem Szenenwechsel […]

Tanzvideo – Metro International

Freestyle Performance auf den Alfred-Scholz-Platz im Rahmen des Projekts ‚Metro International‘ talentCAMPus im Szenenwechsel. Dieses Tanzvideo ist nur eines der Ergebnisse, die während des talentCAMPus in den Herbstferien 2015 im Szenenwechsel produziert wurden. Die Aktion fand spontan statt und die Teilnehmenden haben so auf ihre Abschluss-Performance aufmerksam gemacht. In den Herbstferien haben über 30 Jugendliche  14 […]

Ganghofer Kiezfest 2015

Das Mädchenzentrum Szenenwechsel nimmt am 13. Juni am Ganghofer Kiezfest teil. Die Mädchen und jungen Frauen werden mit Tanz und Gesang auf der Bühne für gute Laune sorgen. Am Stand vom Mädchenzentrum wird es Spiele und leckeres Essen für die Besucher*innen geben. Mehr Infos unter: http://www.qm-ganghofer.de/index.php/839-kiezfest2015