Projekte

Die regelmäßigen und festen Angebote werden ergänzt durch projektbezogene Aktivitäten.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern (Schulen, Quartiersmanagement, Vereinen und anderen Jugendfreizeiteinrichtungen) werden Angebote entwickelt, die den Interessen und den Bedürfnissen der Mädchen entsprechen. Wichtige Themen von Projekten und Workshops sind Identität und Zugehörigkeit, Ausgrenzung und Mobbing, Liebe und Partnerschaft, Sexualität und Verhütung, häusliche und sexualisierte Gewalt.

TANZ MEDIEN THEATER 2

Welche Menschen sind mir wichtig? Wo fühle ich mich wohl? Aus den Antworten auf diese Fragen entwickeln wir gemeinsam Geschichten.

Designe deinen eigenen Schmuck

In dem Workshop lernst Du die Verwendung der 3D Software Blender und kannst anschließend dein Schmuckstück mit einem 3D Drucker ausdrucken und bemalen.

TanzMedienTheater

TanzMedienTheater

Ab Mai 2016 startet unser Projekt TanzMedienTheater – kurz TMT – rund um die Thematik Heimat und Freundschaft. […]

BediBe –

steht für „Bedienungsanleitung für Berlin“. In den Osterferien haben Mädchen aus dem Szenenwechsel zusammen mit Mädchen aus der Notunterkunft Jahnsporthalle ein Action-Bound zu ihren Lieblingsorten erarbeitet. […]

4places4reasons

In den Winterferien haben 28 Jugendliche an unserem talentCAMPus 4places4reasons teilgenommen. Inhaltlich drehten sich die Choreografien um Haltungen zu allgemeingültigen Fragestellungen wie: was ist Heimat und Fremdsein, Freundschaft und Liebe, Familie und Herkunft.

Safer Internet Day 2016

Auch dieses Jahr fand im Medienkompetenzzentrum im Szenenwechsel der Safer Internet Day statt. Das diesjährige Motto war „Play your part for a better internet“. […]

Lese- und Schreib- Workshop im Szenenwechsel

Das Quartiersmanagement in der Ganghoferstraße hat in der ersten Jahreshälfte 2015 einen Ideenwettbewerb unter dem Motto „Mobile Sprachwerkstatt“ ausgeschrieben. ‚Eventilator‘ wurde im Mai 2015 für die Projektdurchführung ausgewählt, dieses Projekt durchzuführen. Unter dem Leitgedanken eines Lese- und Schreib- Workshops, wollen wir den Besucher*innen mehr außerschulische Lesekontakte ermöglichen. In Zusammenarbeit mit ‚Eventilator‘ haben wir im Vorfeld […]

Auftritt für’s ‚Berliner Herz‘

Die Zugabe war das Highlight, doch erst einmal von Anfang an: Tänzer und Tänzerinnen aus dem Szenenwechsel und der Wilden Hütte waren eingeladen am 5.12.2015 bei der Weihnachtsfeier des Kinderhospiz ‚Berliner Herz‘ in der Allianz-Stiftung am Pariser Platz aufzutreten. Der Moderator Volker Wieprecht von Radio Eins kündigte sie als ‚Die zehn Ballerienen‘ aus dem Szenenwechsel […]

Modenschau im Szenenwechsel

Schon seit Wochen haben sich die Mädels auf die Modenschau vorbereitet. Mit viel Spaß, Kreativität und Anstrengung ist die Arbeit nach vielen Wochen vollendet. Nun bereiten sich die Mädchen auf die Show vor um ihre Kleider und Taschen, die sie genäht haben dem Publikum zu präsentieren. Während sich die Mädchen schminken und stylen lassen, kümmerten […]

Girlsday 2015 Szenenwechsel

Girls Day 2015

Die wundersame Welt der Apps Was ist eigentlich das Besondere einer App und wie sieht eine wunderbare App aus? Wir beschäftigen uns mit App-Design. Und mit AppMaker kannst du deine eigene kleine App erstellen. Die läuft dann auf Android oder IOS. Online anmelden auf der offizellen Seite www.girlsday.de

Liken Kommentieren Teilen- Sicherheit im Umgang mit Apps

            Der Safer Internetday 2015 steht unter dem Motto „Grenzenloses Internet – Wie weit gehe ich?“ Im Szenenwechsel wollen wir Anlässe zum Reden und Austauschen von Erfahrungen schaffen. 10.02.2015 13:00 – 18:00 Uhr 5 Stationen sind zu absolvieren, bevor du das Multimedia-Cafe betreten darfst. Sammlung der wichtigsten Apps – welches […]